Förderung für Energiemanagement

Neuerdings ist eine staatliche Förderung bei der Neuanschaffung einer TeBIS-Anlage zum Einsatz als Energiemanagementsystem möglich!

Eine Regelung, die schon längere Zeit erwartet wurde, ist seit Ende Juli 2013 in Kraft getreten. Die Einrichtung von Energiemanagementsystemen wird durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gefördert. Hierunter fällt jetzt auch die Förderung der Beschaffung von Software für Energiemanagementsysteme.
Auch unser TeBIS®-System gehört zu den Softwarelösungen, für die Förderungsgelder beantragt werden können. Einzelheiten zu Förderungskriterien, Antrag und die Softwareliste sind zu finden auf den Seiten des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Den entsprechenden Antrag können sie hier stellen.

Zurück